Annabelle und die Nähmaschine



Hallo Ihr Lieben,

erstmal möchte ich mich ganz herzlich für die vielen lieben Antworten zu meinem letzten Post und das Verständnis, das Ihr mir entgegenbringt, bedanken. Das tut wirklich sehr gut. Normalerweise würde ich gern allen einzeln antworten, im Moment fehlt mir leider ein bisschen die Zeit und das wird wohl auch noch für eine Weile so weitergehen, fürchte ich.





Gestern ist mir beim Rasen mähen eine große Blüte meiner Annabelle abgebrochen. Sie hatte sich bei dem vielen Regen niedergelegt und war möglicherweise schon ein bisschen angebrochen. Bei näherem Hinsehen fiel mir ein weiterer abgeknickter Blütenball auf. Die Dolden sind in diesem Jahr so riesig, dass die dünnen Zweige sie kaum tragen können.



Ich habe sie einzeln in Vasen gestellt und mal auf der neuen alten Nähmaschine arrangiert. Der Bilderrahmen stand eigentlich auf einem kleinen Wandbord, das mir aber kürzlich mit lautem Getöse von der Wand gefallen ist. Zum Glück ist der Rahmen heil geblieben. Ein kleines Buddelschiff ist mir leider zerschellt...



Das war vielleicht ein Schreck. Im Nachhinein bin ich froh, dass das nicht nachts passiert ist. Ich hätte sicher gedacht, es bricht gerade jemand ins Haus ein und wäre vermutlich in Panik ausgebrochen :-) ...




Ich wünsche Euch einen schönen Freitag und einen guten Start ins Wochenende !

Eure
Birgit


verlinkt mit:

MerkenMerken

Kommentare

  1. Liebe Birgit,
    sehr schön sieht Deine Annabelle auf der Nähmaschine aus. Und Deine alte Nähmaschine
    gefällt mir sehr, ich liebe solche alte Maschinen.
    Ich wünsche Dir einen sonnigen Freitag und ein erholsames WE.
    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Birgit,
    der Platz dort unter der Treppe hat genau auf diese alte Nähmaschine gewartet. Die passt da hin wie A... auf Eimer :-) Die rechte Annabell-Blüte ist ja kindskopfgroß! Das Herunterhängen an den dürren Ästen hat mich übrigens dazu gebracht, mir keine dritte Annabelle nach dem Dahinscheiden der beiden ersten Pflanzen mehr in den Garten zu holen. Mir wäre der Schreck in alle Glieder gefahren beim Runterkrachen des Wandbordes.
    Liebe Grüße
    Karen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Karen,
      an Kindsköpfe denk ich dieses Jahr auch immer bei diesen Dolden, die sind wirklich irre... im Moment gießt es so viel, da liegt sie ziemlich platt rum. Nächstes Jahr bekommt sie doch eine Stütze, glaube ich.

      Liebe Grüße
      Birgit

      Löschen
  3. Liebe Birgit,
    ist das schön!
    Das passt fantastisch zusammen!
    Ich liebe Hortensien sehr :-)
    Ganz liebe Grüße von Urte

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Birgit,
    die Hortensie Annabelle ist meine Lieblingssorte. In der Vase sieht sie auch prächtig aus.
    Ich wünsche Dir einen tollen Tag
    Loretta

    AntwortenLöschen
  5. wow! ich brauche dringend eine Annabell !!!!!
    (obwohl sie ja bienen- und hummeltechnisch keinerlei Wert/Nektar hat - wie ich kürzlich gelesen habe)
    deine Nähmaschine hast du sehr hübsch dekoriert und das mit dem Wandboard glaube ich gleich, da hättest du wahrscheinlich kerzengrad im Bett gesessen!!
    liebe Grüße
    Manu

    AntwortenLöschen
  6. The Annabelle is a beautiful bloom - I like your use of the individual flowers. They certainly demand attention.

    AntwortenLöschen
  7. Die alte Nähmaschine ist toll!!!! Und ein perfekter Platz für Annabelle!
    Ein schönes Wochenende wünscht Dir
    Margit

    AntwortenLöschen
  8. Hach die Annabelle ist schön, liebe Birgit. Leider ist mein Garten zu klein, um noch mehr und so großblütige Hortensien unterzubringen.
    So ein plötzlicher Lärm kann einen schon erschrecken. ;-)
    Eine alte Nähmaschine meiner Großmutter habe ich vor vielen Jahre leider fortgegeben - das wäre jetzt ein schönes Dekoteil. Schaut hübsch aus mit der Hortensienblüte!

    Liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Birgit,
    Sowohl die Annabelle als auch die Nähmaschine sind wunderschön.
    Lass es Dir gut gehen!
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  10. Birgit, The setting is so beautiful with the hydrangeas and the lovely old sewing machine. I hope you are coping with the job of clearing your family home, and that you will find joy of the past and future in the items you choose to make part of your current home. Best Regards, -Beth

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Birgit,

    die Schneeweiße Hortensie ist ein wahrer Traum und macht sich so gut auf der schönen Nähmaschine. Eine wirklich geschmackvolle Ecke.. Gefällt mir sehr gut :-)

    Du, ich habe gerade gesehen dass du ja auch so einen Instagram Banner hast. Darf ich dich mal fragen, wie du den in deinem Template eingefügt hast? Ich habe ja nun auch ein neues Blogdesign und leider noch keine Möglichkeit gefunden, wie ich meine Instagrambilder auf meinem Blog einfügen kann. Ich würde mich riesig freuen, wenn du mir verraten könntest, wie ich das anstellen kann :-))

    Ganz herzlich grüßt dich,
    Rebecca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Rebecca,
      das Banner habe ich über SnapWidget.com erstellt. Dort kannst Du Dir das konfigurieren und bekommst dann einen html-code, den Du bei Blogger in das "HTML/JavaScript"-Gadget hineinkopieren kannst. Hat eine Weile gedauert, herauszufinden, wie das geht und die Größe anzupassen, aber ich bin computertechnisch so gar nicht bewandert, so dass ich für sowas immer länger brauche. Eigentlich war es glaube ich ganz einfach.

      Ich hoffe, das hilft Dir weiter !

      Liebe Grüße
      Birgit

      Löschen
  12. Hello, Birgit, the flower arrangements certainly complement the antique sewing machine well.
    Thank you for joining the Floral Friday Fotos meme, I hope to see more of your photos in the weeks ahead!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über liebe Kommentare - dadurch macht das ganze erst richtig Spaß !
Ungefragt platzierte Werbelinks werden entfernt.