12tel Blick Juli



Traditionell gibt es an jedem 30ten des Monats den Blick aufs Klecksbeet. Zur Zeit passiert immernoch eine Menge im Garten. Die Stauden haben an Höhe gewonnen, insbesondere die wilde Karde wächst einfach mal aus dem Bild hinaus :-).


Hier der Blick Anfang Juli



 ...und der Rückblick auf die ersten 6 Monate 2017




Während Anfang des Monats die weißen Lilien aufblühten leuchten nun überall die orientalischen Lilien und verbreiten ihren wunderbaren Duft - zumindest wenn es mal nicht regnet.






Auch die Echinaceen sind wieder da - das ist hier immer nicht ganz so einfach, aber ich hab dieses Jahr daran gedacht, ihnen ordentlich Futter zukommen zu lassen und so blühen sie tatsächlich prächtig.



 Dazu noch Rosen, Phlox, Schleierkraut und Schafgarbe.



Noch mehr 12tel Blicke findet Ihr wie immer bei Tabea. Außerdem schicke ich den Beitrag zur Gartenglück-Linkparty bei Loretta und Wolfgang, auch wenn der eigentliche Monatsrückblick noch kommt - ja ich weiß, wird langsam knapp ;-) ...






Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag und hoffe, es wird mal wieder etwas sommerlich.

Eure
Birgit


Kommentare

  1. was für eine schöne pinke pracht! mein beet hat im juli immer einen hänger. ich möchte unbedingt im herbst die lücke füllen! sehr schöne serie!

    liebe grüße . tabea

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine Farbenpracht, da kann ich mir gut vorstellen das die Insekten und Schmetterlinge auch ihre helle Freude daran haben.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Birgit,
    was für eine wunderbare Farben- und Blütenpracht, einfach wunderschön. Der 12tel Blick gefällt mir auch richtig gut, man kann eine Große Veränderung sehen.
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntag.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  4. Schön zu sehen, wie alles so hoch gewachsen ist und blüht. Die Farben gefallen mir sehr gut.

    Viele Grüße, Angelika

    AntwortenLöschen
  5. Das sind ja ganz viele Farbkleckse in Deinem Beet!!! Herrlich! Besonders der Rote Sonnenhut sticht ganz wunderbar heraus!
    Viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
  6. Herrlich, deine Echinacea sind deutlich mehr... ich arbeite noch daran...lach
    Hab einen schönen Sonntagabend liebe Birgit und sei liebst gegrüßt
    Christel

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Birgit,
    das Beet wird mit jedem Monat schöner, finde ich. Die Echinaceas sehen wundervoll aus, aber vor allem ist es deine Gesamtkomposition, die leuchtenden Farben, die dieses Beet zu einem absoluten Hingucker machen.
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Birgit,
    Schön zu sehen, wie alles so hoch gewachsen ist und das Blumenbeet wird immer schöner:) Die Veränderungen sind wirklich zu sehen♥ Ich wünsche Dir eine leichte Woche. Liebe Grüße
    Karian

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Birgit,
    was für eine üppige Pracht jetzt im Klecksbeet! Im Vergleich zum Juni sieht man schön, das der Regen richtig gut getan hat. Herrlich frisch und grün. Schön, Deine Echinaceas. Ich habe es aufgegeben, die werden hier nichts.
    Liebe Grüße
    Karen

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über liebe Kommentare - dadurch macht das ganze erst richtig Spaß !
Ungefragt platzierte Werbelinks werden entfernt.